Zu den Fotos

Am 24.8.19 um 8:00 begann unsere Vereinsreise an die Riviera der Ostschweiz. Auf halber Stecke gab es einen kurzen Kaffeehalt an einer Autobahnraststätte. Unser nächstes Ziel war Murg am Walensee. Erwartet wurden wir von strahlendem Sonnenschein und einer besseren Nussschale, welche uns nach Au verfrachtete. In Au begann unsere schöne Wanderung dem See entlang zur Weindegustation nach Quinten. Dort angekommen wurden wir von der Winzerin in die Geheimnisse der Weinproduktion eingeführt und konnten ihr Können danach auch degustieren. Anschliessend verwöhnten wir uns im Restaurant Schifflände mit feinem Fisch, Fitnessteller, Schnipo oder einem Vegi-Menü. Nach einer kurzen Pause hat die Wandertruppe den anfangs steilen Aufstieg nach Betlis unter die Beine genommen. 

Die Schiffsgruppe hatte noch einen Aufenthalt in Qinten, bevor sie die Schifffahrt nach Betlis in Angriff nahmen. Von dort ging es gemeinsam weiter nach Wesen. Ein paar der sportlicheren haben den Weg zu Fuss zurückgelegt. Verschwitzt und zufrieden hat sich die ganze Gruppe in Wesen zu einem Abschlussfoto getroffen. Auf der Carfahrt nach Staffelbach haben wir unsere Singkünste zum Besten gegeben.

Der spritzige Weisswein lockerte die Zungen und das Katzenkonzert ging los. Dabei gab es viel Gelächter und noch mehr falsche Töne. Und nun zum Schluss:
Lieber Andreas, wir brauchen dich das nächste Jahr
damit auch das Singkonzert gut wird im Resisecar,
Auch ein grossen Dank an die Organisatoren
für die tolle Reise ohne Komplikationen